"Barmalei" am 22.04.2017

 DSCF2444

Das neue Theater für Kinder des Vereins Wissen hat sein erstes Stück aufgeführt.

Barmalej heißt das Stück, das nicht nur für Kinder sondern auch mit Kindern aufgeführt wurde.

Worum geht es?

Die Kinder Tanja und Wanja wollen große Abenteuer erleben.

Kurzerhand machen sich ganz allein auf den Weg nach Afrika. Aber anstatt Abenteuer zu erleben, werden sie von dem bösem Piraten Barmalej gefangen. Der droht damit, sie zu braten und zu essen.

Nun ist guter Rat teuer und Hilfe dringend nötig! Die Tiere Afrikas helfen den Kindern- da kommen der Gorilla und das Flußpferd, das Nashorn und der Elefant und auch das Krokodil den Kindern zur Hilfe.

Nachdem der böse Pirat die Kinder verschlungen hat, kommt der gute Doktor Ai Bolit und hilft den Kindern wieder heraus.

Der Böse Pirat verspricht, keine Kinder mehr zu entführen und so können Tanja und Wanja glücklich wieder nach Hause fahren.

Mit jeder Mange Beifall wurden die Akteure für ihren Einsatz belohnt.

Das Stück wurde im Rahmen eines durch das Lagus geförderten Kleinprojektes „Gemeinsam statt einsam" entwickelt und einstudiert.

Die Arbeit an dem Stück hat den Projektteilnehmerinnen und Projektteilnehmern viel Freude gemacht und auch die Zusammenarbeit mit den Kindern war ganz toll.

Im Namen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer dankt der Verein das Landesamt für Gesundheit und Soziales für die Förderung.